/ / IPhone, iPad, iPod touch auf externes Laufwerk sichern

IPhone, iPad, iPod touch auf externes Laufwerk sichern [Anleitung]

iPhone, iPad, iPod touch-Backup auf externem Laufwerksollte für alle Mac- und Windows-Benutzer erforderlich sein. Sie wissen, dass die iTunes-Sicherungsdatei von iPhone, iPad und iPod touch eine sehr große Datei zwischen 16 GB und 132 GB ist. Jetzt ist es an der Zeit, genau Platz auf Ihrem Computer zu sparen. Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie können eine Sicherungsdatei auf einen Cloud-Speicher hochladen oder eine Sicherung auf einer externen Festplatte erstellen. Mit diesem Artikel können Sie Ihr iTunes-Backup auf Ihrer externen Festplatte auf sichere Weise verwalten.

Sie haben eine Sicherungskopie der Daten von einem iOS-Gerät in iTunes& iCloud, Dann können Sie es unter Externe Festplatte in zwei einfachen Tricks finden. Möchten Sie nur die Medea-Dateien der iTunes-Bibliothek auf ein externes Laufwerk sichern?

Zwei Möglichkeiten, iPhone, iPad und iPod touch auf einem externen Laufwerk zu sichern

Die erste Möglichkeit der Datensicherung ist einfach, da Sie keinen Befehl verwenden müssen.

Im Sicherungsordner: Nehmen Sie ein iPhone, iPad oder iPod touch auf ein externes Laufwerk

Schritt für die Wiederherstellung mit iTunes im Sicherungsordner Unter Mac OS X.

1. Öffnen Sie die Finder von Ihrem Mac. (Siehe Finder auf Launchpad.)

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Los Speisekarte, Mit gedrückter Wahltaste.

3. Tippen Sie anschließend auf Bibliothek.

5. Wählen Sie Anwendungsunterstützung Möglichkeit.

6. Dann wählen Sie und öffnen Sie die MobileSync.

MobileSync speichert die gesamte Sicherungsdatei mit iTunes Ihres iPhone, iPad und iPod touch. Verbinden Sie das externe Festplattenlaufwerk mit Ihrem Mac-System, und legen Sie die Sicherungsdatei im externen Laufwerk ab.

Verpassen Sie nach dem Kopieren von iPhone, iPad und iPod touch auf einem externen Laufwerk nicht, es mit dem richtigen Tag und der beschreibenden Art umzubenennen.

Wenn Sie eine alternative Methode zum iPhone, iPad oder iPod touch auf einem externen Laufwerk finden, können Sie die zweiten Schritte ausführen.

Methode 2: Erstellen Sie einen symbolischen iPhone, iPad, iPod touch-Backup-Link

Sicherung mit symbolischem Link Erstellen Sie an diesem Ort eine zusätzliche Kopie der tatsächlichen Sicherung, die Sie als alternativen Sicherungspfad angegeben haben.

Diese Methode erstellt eine Sicherungskopie auf einem externen Laufwerk oder an einem anderen Ort auf dem Mac.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Kopie in Ihrer externen Festplatte und im Systemstammverzeichnis zu erstellen.

1. Öffnen Sie die Finder auf deinem Mac. (Siehe Finder auf Launchpad.)

2. Tippen Sie unter Finder auf Dienstprogramme Mappe.

3. Tippen Sie doppelt auf Terminal Möglichkeit.

4. typ: ln -s / Volumes / External / Ios_backup / Backup ~ / Library / Anwendungsunterstützung / MobileSync / Backup.

Hinweis: Sie können den Dateipfad ändern, indem Sie “/ Volumes / External / ios_backup / Backup”Von der obigen Befehlszeile.

Tippen Sie dann auf die Eingabetaste.

Nehmen Sie symbolische Backups - iPhone, iPad, iPod touch - Backup auf externem Laufwerk

Nehmen Sie symbolische Backups - iPhone, iPad, iPod touch - Backup auf externem Laufwerk

5. Terminal schließen.

Sie können Ihre Backup-Datei im MobileSync-Ordner sehen.

Nehmen Sie symbolische Backups auf - iPhone, iPad, iPod touch-Backup auf externem Laufwerk

Nehmen Sie symbolische Backups auf - iPhone, iPad, iPod touch-Backup auf externem Laufwerk

Eigentlich ist es ein symbolischer Link Ihrer Sicherungsdatei. (Bildquelle: imore.com)

Für die automatische Sicherung von iPhone, iPad und iPod inIhre Festplatte, wenn Ihre Festplatte damit verbunden ist. Folgen Sie den nachstehenden Schritten, andernfalls erhalten Sie eine Fehlermeldung, wenn Sie Ihr iPhone, iPad und iPod touch über iTunes mit dem Mac verbinden.

Öffnen Sie iTunes> Einstellungen> Gerät> Häkchen - Automatische Synchronisierung von iPods, iPhones und iPads verhindern> OK

Geräteeinstellung im Mac für die automatische Synchronisierung

Geräteeinstellung im Mac für die automatische Synchronisierung

Fehler: Wenn Sie die Synchronisierung nicht automatisch einstellen können

Fehler, wenn nicht mit iOS-Gerät synchronisiert wird

Fehler, wenn nicht mit iOS-Gerät synchronisiert wird

Wir freuen uns, indem Sie den Savvy-Artikel auf iPhone, iPad und iPod touch auf externe Laufwerke auf mögliche Weise teilen. Wenn Sie mit dem Problem konfrontiert werden iPhone, iPad, iPod touch Backup direkt auf externem Laufwerk als unten deinen wertvollen Kommentar n setzen.

</ p>

Bemerkungen