/ / Wie man von MacOS Mojave Beta auf Final Version aktualisiert (10.14)

Update von macOS Mojave Beta auf Final Version (10.14)

Ich hoffe, Sie haben alle neusten Funktionen inMacOS Mojave Beta-Version auf Ihrem Mac. Aber jetzt müssen Sie sich keinen Fehlern stellen und in der Beta-Version treten Fehler auf. Ab jetzt müssen Sie sich nicht mehr mit der instabilen Version beschäftigen, da die stabile Version jetzt verfügbar ist. Es ist irritierend, die gleichen Fehler immer wieder zu beheben. Daher ist es ratsam, sich für die stabile Version zu entscheiden und Ihren Mac gründlich zu genießen.

Es ist sehr einfach, die Betaversion zu verlassen und die offizielle Version von macOS Mojave zu installieren. Sobald Sie damit fertig sind, erhalten Sie keine Benachrichtigungen über Beta-Updates.

So aktualisieren Sie die macOS Mojave-Beta auf die offizielle Version

Schritt # 1: Gehe zu “Systemeinstellungen”.

Schritt 2: Dort finden und klicken Sie auf “Software-Update”.

Schritt 3: Klicken Sie in der rechten unteren Ecke auf “Einzelheiten”.

1 Installieren Sie die endgültige Version von MacOS Mojave aus der öffentlichen Betaversion

Schritt 4: Als nächstes erhalten Sie die Meldung "Dieser Mac ist im Apple Developer Program registriert. Möchten Sie die Standard-Update-Einstellungen wiederherstellen? ”.

Schritt 5: Klicken Sie auf “Standardeinstellungen wiederherstellen”.

2 Stellen Sie den Standard auf MaOS Mojave aus der Beta wieder her

Schritt # 6: Bestätigen Sie abschließend durch Eingabe von a Passcode oder Berührungsidentifikation.

Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, erhalten Sie keine Beta-Updates. Ab sofort sind nur noch stabile Updates für Sie verfügbar.

Bitte beachten Sie, dass der Prozess der Aktualisierung von macOSMojave unterscheidet sich etwas von früheren Versionen wie macOS High Sierra, macOS Sierra oder früheren Versionen. Sie können den macOS Mojave anstelle des Mac App Store über die Systemeinstellungen aktualisieren.

So aktualisieren Sie macOS Mojave

Der Vorgang ist so einfach wie in früheren Versionen, bis auf eine Änderung. Das erfahren Sie in den folgenden Schritten.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Systemeinstellungen" Speisekarte.

Schritt 2: Wählen Sie dasSoftware-Update”.

Schritt 3: Als nächstes klicken Sie auf “Jetzt aktualisieren”.

3 Warten auf die Überprüfung des neuen Updates auf dem Mac

Jetzt lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich. Der Mac wird bald aktualisiert.

Finden Sie auch die MacOS-Installationsanleitung.

  • Installieren Sie MacOS Mojave sauber
  • Erstellen Sie ein MacOS Mojave USB-Laufwerk

Oben finden Sie die Quick Tips zum Umschalten oder Nachverfolgen der MacOS Mojave-Betaversion auf die öffentliche oder endgültige Version von MacOS Mojave auf allen Macs.

</ p>

Bemerkungen