/ / So zeigen Sie die letzten Apps im Dock in macOS Mojave an oder blenden sie aus

Anzeigen oder Ausblenden der letzten Apps im Dock in macOS Mojave

Lesen Sie diese versteckten Funktionen sorgfältig durch, wenn Sie geliebt habenWenn Sie die Apps und Ordner auf dem Mac verwalten möchten und verhindern möchten, dass der Desktop stört, ist dieses Tutorial für Sie von Vorteil. Ich hoffe, Sie kennen Stacks und wissen, wie man Stacks in macOS Mojave verwendet, um Ordner und Dateien so anzuordnen, dass der Desktop nicht durcheinander gerät. In diesem Artikel werden wir einen anderen Weg finden, um Chaos im Dock Ihres Mac zu vermeiden die letzten Apps aus dem Dock ausblenden in MacOS Mojave.

Standardmäßig Kürzlich verwendete Apps in MacOS Mojave ist aktiviert, aber es gibt eine einfache Möglichkeit, zuletzt verwendete Apps aus dem Dock zu entfernen.

Beginnen wir mit So können Sie ein neues Dock in macOS Mojave ausblenden oder entfernen.

Wie Sie sehen, gibt es drei kürzlich verwendete Anwendungen zwischen dem Papierkorb und anderen Anwendungen. Diese drei Apps werden durch eine weiße Linie getrennt, sodass Sie die zuletzt verwendeten Apps problemlos finden können.

1 Hide Recent apps from dock auf dem Mac OS Mojave

MacOS Mojave: Kürzlich verwendete App, die auf dem Dock angezeigt wird

Schritt 1: Klicken Sie auf dasApfel" Speisekarte.

Schritt 2: Wählen Sie aus der Liste “Systemeinstellungen. ”

2 Systemeinstellungen auf dem Mac

Schritt 3: Öffnen “DockNach Auswahl der Systemeinstellungen.

2 Dock-Einstellungen unter MacOS Mojave

Schritt 4: Um das letzte Dock auf dem macOS Mojave auszublenden, müssen Sie die Option "Aktuelle Anwendungen im Dock anzeigen. ”

3 Hide Recent Applications auf dem Dock in Mac Mojave

Angenommen, Sie möchten diese Optionen oder den Abschnitt wieder im Dock verwenden, Check Checked. Und Soforteffekt auf dem Dock Ihres Mac sehen.

Sie können sehen, dass es verschiedene Optionen gibt, wie z. B. Größe, Vergrößerung, Position auf dem Bildschirm, Dock automatisch ausblenden und anzeigen und vieles mehr.

Sie werden vom macOS Mojave standardmäßig angepasst, um eine zuverlässige Benutzerreaktion zu gewährleisten. Wenn Sie jedoch mit den Standardeinstellungen nicht zufrieden sind, können Sie direkt danach ändern Dock Speisekarte.

Danach werden alle aktuellen Apps im Dock Ihres MacBook ausgeblendet. Wenn Sie die aktuellen Anwendungen im Dock sehen möchten, können Sie einfach zurückgehen.

Befolgen Sie die gleichen Schritte und dann Aktivieren Sie Letzte Anwendungen im Dock anzeigen. Machen Sie Ihren Desktop klarer und weniger verwirrend, während Sie gleichzeitig an mehreren Apps arbeiten.

</ p>

Bemerkungen