/ / So erstellen Sie eine Partition auf einem Mac, um MacOS Mojave 10.14, 10.14.4 zu installieren

So erstellen Sie eine Partition auf einem Mac, um MacOS Mojave 10.14, 10.14.4 zu installieren

Denken Sie nur daran, wie schön es ist, das Neue zu verwendenmacOS Mojave auf unserem Mac, ohne die alte High Sierra zu löschen. Es ist sehr einfach, beide Versionen auf Ihrem Mac zu installieren. Nur Sie müssen eine Festplattenpartition erstellen, um Mojave zu nutzen. Dank integriertem Festplatten-Hilfsprogramm, das uns hilft, die Festplatte zu partitionieren.

Um den MacOS Mojave 10.14 zu installieren: Bereiten Sie Ihren Mac vor

1 Erstellen Sie auf dem Mac eine Partition, um MacOS Mojave zu installieren

Was ist eine Festplattenpartition?

Die Festplattenpartition selbst schlägt die Aufteilung des vorFestplatte in zwei. Durch die Aufteilung der Festplatte können Sie zwei Betriebssysteme wie MacOS und Windows sowie MacOS-Betas auf einem Mac ausführen. Es teilt einfach den Gesamtspeicher der Festplatte in zwei Teile auf und teilt sie gleichmäßig zu. Wenn Ihnen jedoch der Speicher ausgeht, würde ich vorschlagen, nicht zwei verschiedene Programme zu installieren oder stattdessen eine externe Festplatte zu verwenden.

Bevor du anfängst

Bevor Sie die Festplatte gleich partitionieren, nehmen SieSichern und Datenverlust verhindern. Die einfache und schnelle Möglichkeit, Mac zu sichern, ist Time Machine. Überprüfen Sie, ob Sie über mindestens 30 GB freien Speicher verfügen, um das zweite Betriebssystem auszuführen. Wenn Sie bis zu 50 GB freigeben können, ist es am besten.


So erstellen Sie eine Partition auf Ihrem MacOS Mojave

Schritt 1: Starten “Finder”Auf dem Mac.

Schritt 2: Wählen Sie “Anwendungen”.

Schritt 3: Tippen Sie auf “Dienstprogramme" Mappe.

Schritt 4: Jetzt öffnen “Festplattendienstprogramm”.

Schritt 5: Wählen Sie “Festplatte”.

Schritt 6: Es könnte genannt werden alsVerschmelzung" oder "Macintosh HD”(Die erste Festplatte in der Liste).

Schritt 7: Tippen Sie jetzt aufTrennwand”Tab.

Schritt 8: Tippen Sie auf “(+) plus" Taste.

Schritt 9: Ändern Sie die Größe der Partition durch Ziehen von Steuerelementen. Die blaue Farbe zeigt den verbrauchten Platz an.

Schritt 10: Benennen Sie den neuen Teil der Scheibe.

Schritt 11: Tippen Sie auf sich bewerben.

Nach diesem Schritt dauert es einige Minuten, um den Vorgang abzuschließen und Änderungen vorzunehmen.

Sinnvoll: Windows auf Mac installieren [Bootcamp verwenden].


So wechseln Sie die Partitionen

Sie können auf eine neue Partition wechseln und die Beta von dort herunterladen und installieren.

Schritt 1: Klicken Sie oben links auf “Apfel" Symbol.

Schritt 2: Tippen Sie auf “Systemeinstellungen”.

Schritt 3: Wählen Sie “Startdiskette”.

Schritt 4: Um Änderungen vorzunehmen, müssen Sie zum Entsperren unten im Fenster auf Sperren klicken.

Schritt 5: Enter “Administrator-Passwort”.

Schritt 6: Tippen Sie auf “OK”.

Schritt 7: Wählen Sie “Beta-Partitionslaufwerk”.

Schritt 8: Klicken Sie auf “Neustart”.

Hinweis: Sie können den Mac auch durch Drücken der Optionstaste neu starten, wenn beim Start ein Signal erklingt. Diese Aktion leitet Sie an den Startup Manager weiter. Dort können Sie das Laufwerk auswählen.

</ p>

Bemerkungen