/ / So deinstallieren Sie Apps / Programme unter Windows 10 Auf einem Laptop oder PC: 3 Möglichkeiten

So deinstallieren Sie Apps / Programme unter Windows 10 Auf einem Laptop oder PC: 3 Möglichkeiten

Es gibt viele Gründe, warum Sie dies möchten Deinstallation der App oder des Programms unter Windows 10 Computer. Wie manchmal hilft uns die App nicht, oder das Programm stürzt ab oder friert unter Windows 10 ein. Egal, heute lernen Sie in diesem Tutorial Drei verschiedene Methoden zum Deinstallieren einer App auf Ihrem Windows 10-PC.

Alle drei Methoden helfen Ihnen dabeiLöschen Sie die Anwendung oder das Programm von Ihrem Windows 10-PC. Beachten Sie, dass Sie Windows 10 nicht auf die neueste Version aktualisiert haben, wenn Sie einen der unten genannten Schritte nicht als relevant eingestuft haben. Aktualisieren Sie bitte Ihren PC. Die Deinstallationsmethoden für Apps und Software sind für alle Social-, Browser-, Games- und Drittanbieter-Apps, die aus dem Internet oder aus dem Microsoft App Store heruntergeladen wurden, gleich.

3 Möglichkeiten zum Entfernen oder Deinstallieren von Apps unter Windows 10 Laptop oder Desktop

Möglichkeit 1: Deinstallieren Sie die Software über das Startmenü

Schritt 1: Gehe zum "Start" Menü durch Drücken von Windows-Taste auf deiner Tastatur.

Deinstallieren Sie die Software über das Windows-Startmenü

Deinstallieren Sie die Software über das Windows-Startmenü

Schritt 2: Suchen Sie die App, die Sie von Ihrem PC deinstallieren möchten.

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die betreffende App.

Schritt 4: Dort sehen Sie mehrere Optionen, klicken Sie auf "Deinstallieren".

Schritt # 5: Dann werden Sie zu dem Bildschirm weitergeleitet, von dem aus Sie erneut mit der rechten Maustaste auf die Anwendung klicken und auswählen müssen "Deinstallieren".

Weg 2: Von den Einstellungen deinstallieren Sie die Software

Schritt 1: Starte den "Die Einstellungen" von dem Startmenü. Alternativ können Sie im Suchbereich der Taskleiste nach Einstellungen suchen.

Einstellungen aus dem Windows-Startmenü

Einstellungen aus dem Windows-Startmenü

Schritt 2: Wählen "Apps".

Schritt 3: Klicken Sie jetzt auf "Apps & Funktionen".

Option Apps unter Windows-Einstellungen

Option Apps unter Windows-Einstellungen

Schritt 4: Klicken Sie in der Anwendungsliste auf die zu deinstallierende App.

Option "Apps und Funktionen" in den Windows 10-Einstellungen

Option "Apps und Funktionen" in den Windows 10-Einstellungen

Möglichkeit 3: Deinstallieren Sie die Software über die Systemsteuerung

Schritt 1: Gehe zum "Schalttafel", die sich wahrscheinlich auf Ihrem Hauptbildschirm befindet. Sie können auch über die Taskleiste nach Systemsteuerung suchen.

Systemsteuerung unter Windows 10

Systemsteuerung unter Windows 10

Schritt 2: Wählen "Ein Programm deinstallieren".

Deinstallieren Sie das Programm im Control Center auf einem Windows-PC oder Laptop

Deinstallieren Sie das Programm im Control Center auf einem Windows-PC oder Laptop

HINWEIS: Es ist möglich, dass Sie nach dem Klicken auf Systemsteuerung nicht finden "Ein Programm deinstallieren" Möglichkeit. Dies liegt daran, dass Sie sich in Alle Systemsteuerungselemente befinden. Klicken Sie daher erneut auf die Systemsteuerung an der Position des gleichen Bildschirms.

Deinstallieren Sie die Software von Windows

Deinstallieren Sie die Software von Windows

Schritt 3: Anschließend können Sie von diesem Bildschirm aus die Apps nacheinander von Windows 10 löschen.

Schritt 4: Klicken Sie zum Deinstallieren von Apps oder Programmen mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Deinstallieren".

Vielen Dank für Ihren Besuch hier, schreiben Sie uns bitte aufwertvolles Feedback und Tipps, Wie hilfreich bei Deinstallation von Apps unter Windows 10? Vollständig. Das Setup wurde gelegentlich entfernt, aber Dateien und Ordner werden nicht von Ihrem System gelöscht. Folgen Sie diesem und genießen Sie!

</ p>

Bemerkungen