/ / iTunes lässt sich nicht auf einem Windows 10/8/7 PC öffnen, wird auch nicht gestartet - Hier ist der Fix

iTunes lässt sich nicht auf Windows 10/8/7 PCs öffnen und wird auch nicht gestartet - Hier ist der Fix

iTunes wird für das Sicherungsdatum, für die Wiederherstellung alter DatenSynchronisieren Sie Musik, Filme, Fernsehsendungen, Podcasts, Bücher, Hörbücher, Töne und mehr. Entscheiden Sie sich, iTunes vollständig zu löschen oder zu deinstallieren, um sie erneut zu installieren? Dies könnte die falsche Entscheidung für uns sein, da iTunes alle Einstellungen (Sicherungsdateien) entfernt.

Dies kann aufgrund veralteter Software passieren, die im Cache steckt, im Hintergrund ausgeführt wird, aber nicht angezeigt wird. Eine andere Lösung funktioniert für spezifische Fehler, die hier erläutert werden.

Gehen Sie mit der folgenden Lösung vor, die für Ihre iTunes-Probleme auf Windows-PCs geeignet ist.

Zu behebende Updates: iTunes lässt sich nicht auf einem PC mit Windows 10/8/7 öffnen

Apple Aktualisieren von iTunes oder Laden Sie die neueste Version von iTunes herunter und installieren Sie sie. Aber es ist zeitaufwändig. Gehen Sie zuerst mit dem Quick Fix und versuchen Sie es dann.

So aktualisieren Sie iTunes, wenn es nicht auf dem Bildschirm geöffnet wird

Starten Sie iTunes im abgesicherten Modus

Der abgesicherte Modus verliert niemals die Funktionalität und Sicherheit von iTunes. Dieser Modus ist nur für auf Ihrem System installierte visuelle Plugins deaktiviert.

So starten Sie iTunes im abgesicherten Modus: Strg + Umschalt + Doppelklick darauf

Warten Sie 5 bis 10 Sekunden, bis iTunes auf Ihrem PC geöffnet wird.

Zuerst nach Update für iTunes suchen

Gehe zu iTunes Hauptmenü.

Klicken Sie anschließend auf Hilfe> Nach Updates suchen.

2 Aktualisieren Sie iTUnes auf einem Windows-PC

Übernehmen Sie die Änderungen erfolgreich in iTunes und starten Sie Ihr System neu. Starten Sie erneut und versuchen Sie es.

Trennen Sie das Internet und versuchen Sie es erneut

Trennen Sie das Internet vom System oder deaktivieren Sie das Internet vorübergehend.

Jetzt offen iTunes.

Aktualisieren Sie nach dem Öffnen den auf dem System installierten Treiber. Immer noch nicht helfen, können Sie sich an das Apple Support Center wenden.

Ausgabe mit der iTunes-Bibliothek

iTunes ist über ein anderes Konto zugänglich. Erstellen Sie eine neue iTunes-Bibliothek und verschieben Sie alle iTunes-Daten vom alten Speicherort der iTunes-Bibliothek.

Neue Bibliothek erstellen oder zu einer anderen verwendeten Bibliothek wechseln

Schließen Sie iTunes auf Mac oder PC, falls geöffnet.

Halten Sie die Wahltaste gedrückt und öffnen Sie iTunes.

Jetzt werden zwei Popup-Optionen angezeigt: Bibliothek erstellen oder Bibliothek auswählen. Weitere Anleitungen in der iTunes-Bibliothek.

Probleme mit der iTunes-Musikbibliothek

In manchen Fällen können Inhaltsdateien das Problem mit dem Absturz von iTunes, dem Einfrieren, dem Nicht-Reagieren und dem Problem beheben.

1: Öffnen iTunesGehen Sie zum iTunes Ordner (C: userusernameMy Music oder My MusiciTunes).

3 iTunes-Bibliothek auf einem Windows-PC

Gehe zu iTunes-Bibliothek.itl Datei, Diese Datei ausschneiden oder sicher auf den Desktop verschieben.

2: Gehen Sie als Nächstes zu Dateimenü im iTunes.

Neben an Datei> Ordner in Bibliothek öffnen

Wechseln Sie zum Browser-Ordner in einem Popup: C: UsersusernameMy Music oder My MusiciTunesiTunes Media

Wählen Sie alle Alben, Interpreten und Titel aus, um sie zur Bibliothek hinzuzufügen.

iTunes erkennt die gesamte Musik nach dem Scanvorgang.

Überprüfen Sie bei anderen Problemen

Deaktivieren Sie die Antivirensoftware vorübergehend, da Antivirus iTunes als schädliche Software anzeigt.

Aktualisieren Sie auch Ihr System und die Software, die mit dieser Software installiert werden

Entfernen Sie auf dem Markt verfügbare iTunes-Alternativen von Drittanbietern.

Sind Sie nicht zufrieden, wenden Sie sich per Live-Chat an das Apple Support Center, um Ihren Termin im nächsten Apple Store zu buchen.

</ p>

Bemerkungen